Suche
Ruanda & Tansania Stabile Wachstumsmärkte mit hohem Ertragspotenzial Mehr erfahren

Investieren in Ostafrika

Die Volkswirtschaften Ruandas & Tansanias wachsen seit Jahren konstant auf überdurchschnittlichem Niveau. Weltweit gehörten sie im Jahr 2019 zu den zehn am stärksten wachsenden Volkswirtschaften. Dieser Erfolg kommt nicht von Ungefähr: Er wird getragen von stabilen wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen.

Der gesamte afrikanische Kontinent steht vor einem enormen Umbruch. Aufgrund der afrikanischen Freihandelszone AfCFTA wird sich der innerafrikanische Handel mehr als verdoppeln. Ein zunehmendes Selbstbewusstsein und ein starker Wille in der Bevölkerung befeuert diese Entwicklung zusätzlich.

Angela Merkel brachte jüngst ihre Überraschung darüber zum Ausdruck, wie sehr gerade die Jugend in Afrika motiviert sei. Investieren in Afrika sei Investieren in die Zukunft. Ursula von der Leyen sieht im afrikanischen Kontinent einen immensen Ehrgeiz und viele Hoffnungen.

Institutionelle Investoren sind bereits in Ruanda & Tansania investiert und erhöhen ihr Investitionskapital stetig. Mit ›MLC Properties East Africa‹ haben nun auch kleine bis mittelgroße Investoren die Möglichkeit, an den Ertragspotenzialen Ruandas & Tansanias zu partizipieren.

Rendite
  • Überdurchschnittlich wachsende Märkte
  • Investitionsquote: 90,1 %
  • Halbjährliche Ausschüttungen
  • Erste Kapitalrückführungen bereits ab 2026
  • Hohes Ertragspotenzial
Sicherheit
  • Politisch und wirtschaftlich stabile Märkte
  • Eigenkapitalquote: 100 %
  • Diversifikation auf verschiedene Immobilienprojekte
  • Keine Nachschusspflichten

Hinweis gemäß § 12 Abs. 3 VermAnlG

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.